20210123-Kaek-Serie-450-Bearbeitet.jpg
transfer-mint-01.png
fly-elements-fruity.png

So haben wir uns auch gefragt, warum es uns ein Lächeln auf die Lippen zaubert, Früchte frisch vom Strauch zu pflücken und diese zu genießen, aber oft direkt Zucker darüber streuen, wenn diese in einen Kuchen oder Dessert kommen?

Oftmals, weil wir es so gelernt und uns angewöhnt haben. Nun möchten wir lernen, wie es auch anders geht und dabei zu einem natürlichen Geschmacksbild zurückkommen. Weg von unnatürlich intensiven und überzuckerten Aromen – hin zu einem ausgewogenen Geschmackserlebnis bestehend aus Süße und Säure. Für einen Kick manchmal auch mit einer kleinen salzigen oder bitteren Note. Bekanntermaßen lässt sich über Geschmack nicht streiten – probiert es doch einfach selbst.

ABOUT KAEK 
rein pflanzlich, NATÜRLICH GESÜSST 
und GLUTENFREI.

Wir schätzen die klassische Konditorkunst, denn sie bildet das Fundament für das was wir heute tun. Aufbauend auf diesem Wissen haben wir süße Köstlichkeiten geschaffen, welche auf pflanzlichen Produkten basieren, von Natur aus süß sind und nur glutenfreie Getreide enthalten. 

Warum? Weil wir neugierig waren, ob man eine heiß geliebte Kaffeetafel nicht auch mit Törtchen bestücken kann, welche mit einer modernen Ernährungsform im Einklang stehen.

Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir lange getüftelt, sind oftmals gescheitert, haben versucht aus Fehlern zu lernen und ständig hinterfragt - wieso, weshalb, warum. 

 

 

20210123-Kaek-Serie-476-Bearbeitet.jpg
transfer2.png

ABOUT 

the founder

Mein Name ist Jacintha und ich hatte schon immer eine Schwäche für gute Nahrungsmittel, Handwerk und eine moderne Ästhetik. Mit qualitativen Rohstoffe zu arbeiten, Aromen zu schmecken oder im Garten selbst Obst, Gemüse oder Blumen anzupflanzen, bereitet mir eine unbändige Freude.

Für mich gibt es wenig schöneres, als das reiche Angebot der Natur zu entdecken und zu überlegen, was man daraus alles machen kann. Pflücken und pur genießen, oder mit Liebe zum Handwerk in einen kulinarischen Genuss mit ansprechender Optik verwandeln. Ganz für sich allein oder um mit Lieblingsmenschen zu teilen – das treibt mich jeden Tag an.

In den vergangenen Jahren habe ich diese Leidenschaft mit Zuckerglück ausgelebt und Hochzeitstorten in einem modernen Gewand kreiert. Seit einiger Zeit trieb mich aber der Gedanke um, süße Genussmomente kreieren zu wollen, die auf Rohstoffen basieren, mit denen sich immer mehr Menschen ernähren möchten oder aus gesundheitlichen Gründen müssen – pflanzlich, ohne raffinierten Zucker und glutenfrei - daraus entstand Kǣk.

JacinthaTalmonGros_FrankSchneider_web_14
LEKKA_KAEK_Illustration_Zitronenverbene_
20210123-Kaek-Serie-121-Bearbeitet.jpg

Noch FRAGEN?